Hypnose • mentales Coaching • alternatives Heilen Energetische Heilhypnose - Seminar am 05.-06.05.2018 Spirituelle Heilhypnose - Seminar am 09.-10.06.2018 HBHS I - Seminar am 16.-17.06.2018 Aurachirurgie - Seminar am 14.-15.07.2018 HBHS II - Seminar am 04.-05.08.2018
           Hypnose    •    mentales Coaching    •    alternatives Heilen  Energetische Heilhypnose - Seminar am 05.-06.05.2018Spirituelle Heilhypnose - Seminar am 09.-10.06.2018HBHS I - Seminar am 16.-17.06.2018Aurachirurgie - Seminar am 14.-15.07.2018HBHS II - Seminar am 04.-05.08.2018

HBHS II

Heilung-Bewusstsein-Höheres Selbst 

eine Technik von Anna Gruber

Seminaranmeldung

HBHS II (Heilung-Bewusstsein-höheres Selbst) - der heilsame Weg in die Ganzheit ist eine sehr einfache und gut strukturierte Technik die gleichzeitig einen Raum für eigene Kreativität gibt.

 

Ziel dieser Technik ist alle abgespaltene, verdrängte, innere Persönlichkeitsteile, die in einer direkten Beziehung zu dem Problem stehen, zu heilen und als wertvolle vollkommene Teile zurück in die Ganzheit und in die Gegenwart zu führen. Auf der höheren Ebene werden alle Bedürfnisse des jeweils betroffenen Teiles erfüllt, so dass die Ursachen des behandelten Problems im Unbewussten behoben sind und somit Heilung geschehen kann.

 

Es entsteht ein Gefühl von Ganz Sein, mit allen Fähigkeiten und Kraft, die bis jetzt isoliert abgespeichert waren und dadurch auch dem Klienten nicht zugänglich waren. 

 

In dieser Technik werden Aspekte aus der Hypnose, HBHS und Energiearbeit integriert. HBHS II basiert, ähnlich wie viele anerkannte Behandlungsmetoden wie Ego-State-Therapie,  Internal Family System Therapy, Transaktionsanalyse oder Voice Dialogue, auf der Theorie, dass die Persönlichkeit aus verschiedenen Ich-Anteilen (Ego States, Teilpersönlichkeiten oder innere Stimmen) besteht.

 

"Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust, Die eine will sich von der anderen trennen; … "

Goethe „Faust“

 

Diese Technik basiert auch auf der direkten Verbindung mit reiner Bewusstseinsessenz, mit dem Höheren Selbst. Heilung geschieht auf der höheren Ebene und die bewusste Einbeziehung des Klienten wird auf ein Minimum reduziert. Dadurch können bewusste rationale Vorurteile umgangen werden und das ermöglicht eine effiziente und gründliche Lösung.

 

In der Kommunikation mit dem höheren Selbst entsteht die Möglichkeit, das Problem von höheren Selbst untersuchen zu lassen. Auf der höheren Ebene wird verstanden wie, wann und warum das Problem entstanden ist. Es werden auch innere Teile identifiziert, die das Problem verursachen oder die mitverantwortlich für die Entstehung und Aufrechterhaltung des Problems sind.

Dauer: 2 Tage, 09:30 bis 18.30 Uhr

Termine siehe hier

Kosten: 290,- Euro

Ort: Praxisgemeinschaft Ganzheitliche Therapie

Gleichmannstraße 1 (2. Stock, kein Lift)
81241 München-Pasing

Seminaranmeldung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.annagruber.de