Hypnose • mentales Coaching • alternatives Heilen HBHS I - Seminar am 27.-28.01.2018 Aurachirurgie - Seminar am 24.-25.02.2018 HBHS II - Seminar am 17.-18.03.2018 Spirituelle Heilhypnose - Seminar am 21.-22.04.2018 Energetische Heilhypnose - Seminar am 05.-06.05.2018
       Hypnose    •    mentales Coaching    •    alternatives Heilen               HBHS I - Seminar am 27.-28.01.2018Aurachirurgie - Seminar am 24.-25.02.2018HBHS II - Seminar am 17.-18.03.2018Spirituelle Heilhypnose - Seminar am 21.-22.04.2018Energetische Heilhypnose - Seminar am 05.-06.05.2018

Hypnose

Hypnose hat eine sehr lange Tradition. Schon seit Jahrtausenden sind Suggestionen und Trance-Rituale wichtige Bestandteile von Heilungsprozessen. 

 

Was ist Hypnose?

 

Der Ursprung des Wortes Hypnose findet sich im griechischen Wort für Schlaf - „hypnos“ und bezeichnet sowohl das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance wie auch den Zustand der hypnotischen Trance. Mit dem wirklichen Schlaf hat die Hypnose jedoch nur sehr wenig zu tun. Das Bewusstsein schläft nicht, sondern durch die nach innen gerichtete Konzentration entsteht ein besonderer Bewusstseinszustand der veränderten Aufmerksamkeit und Gehirnaktivitätszustand der ganz unterschiedliche Auswirkungen haben kann.

 

Wie fühlt sich Hypnose an?

 

Etwas „wie im Trance“ machen, passt gut um diese Erfahrung zu beschreiben. Im täglichen Leben kann man dieses Gefühl haben, z. B. wenn man sich in ein Buch vertieft, eine bekannte Strecke auf der Autobahn fährt oder konzentriert arbeitet und die Welt um sich herum vergisst. Trotzdem kann in diesem Zustand noch alles was ringsherum passiert wahrgenommen werden, auch die Stimme des Therapeuten.

 

Wie wirkt Hypnose?

 

Mit Hilfe von gezielter Kommunikation mit dem Unbewussten ist man in der Lage, tief in sich selbst hineinzuschauen, neue Wege erkennen, vorhandene Ressourcen zu entdecken und unbewusste Vorgänge anzuregen. Das Unterbewusstsein ist in diesem Zustand enorm aufnahmefähig und bereit, Suggestionen und Anregungen aufzunehmen. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, Heilungs- und Veränderungsprozesse zu aktiveren und auch bewusst gesetzte Ziele zu verwirklichen.  

 

Therapeutische Hypnose ist ein freiwilliger Vorgang, bei dem Sie immer die völlige Kontrolle behalten und jederzeit die Trance beenden können.

 

Durch Hypnose können Sie:

 

  • tiefe Entspannung erreichen

  • erkennen und Klarheit gewinnen

  • Verstehen und loslassen 

  • Sich selbst begegnen

  • Stress bewältigen

  • Blockaden lösen

  • Rückführungen (bis ins vergangene Leben) erleben

  • karmische Verbindungen auflösen

  • Seele reinigen

  • entspannt beim Zahnarzt sein

  • Immunsystem stärken

  • mit dem Rauchen aufhören

  • leichter abnehmen

  • Selbstbewusstsein stärken

  • Motivation steigern

  • Kinderwunsch erfüllen

  • Trauer bearbeiten

  • Konflikte in Beziehungen lösen

Haben Sie noch Fragen?

Ich beantworte Sie Ihnen gerne. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.annagruber.de